Thailand Wildlife Tours

Entdecke artenreiche Flora und Fauna

Thailand Wildlife Tours

Mit Siamways auf Wildlife Tour begegnen Sie der artenreichen Tierwelt in Thailand verantwortungsvoll in ihrer natürlichen Umgebung. Tiere in freier Wildbahn zu entdecken, ist nicht einfach in Thailand. Mit einem fachkundigen Wildlife Spezialisten erhöhen Sie Ihre Chancen Tieren wie Elefanten, Gibbons und Nashornvögel zu begegnen.

Auf einer Wildlife Tour in Thailand Weißhandgibbons in den Baumkronen des Dschungels beobachten.

Khao Yai Wildlife Tour

Dauer | 4 Tage
Preis | ab 585 €

Sichten Sie Nashornvögel auf unserer Thailand Wildlife Tour.

Khao Sok Wildlife Tour

Dauer | 4 Tage
Preis | ab 489 €

Begegnen Sie Elefanten auf einer Wildlife Tour in Thailand.

Thailand Dschungel Safari

Dauer | 9 Tage
Preis | ab 1185 €

Maßgeschneiderte Wildlife Tour

Gerne erstellen wir entsprechend Ihren Wünschen eine individuelle Wildlife Tour in Thailand. Die nachfolgenden Informationen dienen Ihnen als Inspiration dafür.

Birding Tour

Thailand ist mit über 1000 Arten ein Paradies für Vogelkundler. Mithilfe unserer Birding Spezialisten und entsprechender Ausrüstung machen Sie sich auf die Suche nach den gefederten Schönheiten. Die Nationalparks Khao Yai und Kaeng Krachan, aber auch Nord- und Südthailand sind hervorragend für Bird Watching.

Ein Silberbrust-Broadbill auf unserer Wildlife Tour in den Kaeng Krachan Nationalpark entdeckt.
Silberbrust-Broadbill

Foto Tour

Hobbyfotografen erwarten in Thailand eine wunderschöne Biodiversität. Gerade Tiere sind aber nicht einfach zu fotografieren. Unsere Wildlife Spezialisten helfen Ihnen dabei, die perfekten Motive zu finden. Unsere Touren sind individuell, sodass Sie genügend Zeit haben, um die perfekten Bilder zu schießen.

Südlicher Brillenlangur auf einer Wildlife Tour im Kaeng Krachan Nationalpark beobachten.
Südlicher Brillenlangur

Familientour

Unsere Wildlife Touren im Khao Yai, Khao Sok und von Bangkok in den Süden passen wir speziell für Familien mit Kindern an. Erleben Sie abwechslungsreiche Aktivitäten wie kurze Wanderungen durch den immergrünen Regenwald zu beeindruckenden Wasserfällen und spannende Safari-Fahrten auf der Suche nach den Bewohnern des Dschungels.

Auf einer Wildlife Tour in den Kaeng Krachan Nationalpark haben wir ein Junges der Primatengattung Nördlicher Schweinsaffe entdeckt.
Nördlicher Schweinsaffe

Herping Tour

Herping ist die Suche nach Amphibien und Reptilien. Thailands vielfältige Biodiversität bietet über 200 Schlangen und über 200 Amphibien. Auf einer Herping Tour sind Sie überwiegend zu Fuß entlang Flüssen unterwegs. Die beste Zeit für eine Herping Tour ist während der Regenzeit. Die Touren finden aber das ganze Jahr am Tag oder in der Nacht statt.

Herping Tour im Khao Yai Nationalpark.
Vogel’s Pit Viper

Die besten Orte für Wildlife Watching in Thailand

Unsere Erfahrung und Leidenschaft für die Tierwelt in Thailand steigt mit jeder Reise, deshalb sind unsere Favoriten noch nicht komplett.

1. Khao Yai Nationalpark

Der Khao Yai Nationalpark ist unser Hauptziel für Wildlife Touren. Dies hat mehrere Gründe. Die Anreise von Bangkok dauert lediglich 2,5 Stunden. Sie können innerhalb des Naturschutzgebiets zelten oder in einer Nationalpark Lodge übernachten. Außerhalb des Khao Yai stehen Ihnen stilvolle Boutique Resorts und Villen zu Verfügung. Im Khao Yai erwarten Sie malerische Wanderwege, beeindruckende Wasserfälle und eine vielfältige Flora. Doch der Hauptgrund, dass der Khao Yai unser Favorite Wildlife Wachting Spot ist, liegt daran, dass es relativ einfach ist eine Vielzahl an Tieren zu sehen. Dazu zählen Elefanten, Nashornvögel, Gibbons, Makaken, Stachelschweine, Hirsche, Asiatische Wildhunde und Zibetkatzen.

Unsere Wildlife Tour zeigt Ihnen mit etwas Glück Stachelschweine auf der Nachtsafari im Khao Yai.
Nachtsafari im Khao Yai – Stachelschweine

2. Kaeng Krachan Nationalpark

Der Kaeng Krachan ist der größte und wildeste Nationalpark in Thailand und mit dem im Westen angrenzenden Waldkomplex in Myanmar eines der vielfältigsten Naturreservate in Südostasien. Mehr als 420 Vogelarten wurden im Kaeng Krachan verzeichnet, deshalb ist der Nationalpark einer der Top 3 Plätze für Bird Watching. Unter den gefiederten Freunden können Sie Broadbill, Hornbill, Kingfisher und Pitta beobachten und fotografieren. Häufig gesichtete Säuger sind Bärenmakaken und Südliche Brillenlanguren. Um einen Asiatischen Schwarzbär oder gar einen schwarzen Panther zu sichten, brauchen Sie Geduld und Glück. Abenteurer kommen bei einer Dschungelwanderung und einer Pick-up Tour voll auf ihre Kosten.

Mit etwas Glück sehen Sie einen Malaienbär auf unserer Wildlife Tour in Thailand.
Sonnenbär im Kaeng Krachan

3. Khao Sok Nationalpark

Der Khao Sok ist der schönste Nationalpark in Thailand. Ein ideales Reiseziel nicht nur für Wildlife Tours, sondern auch auf einer Rundreise durch Thailand mit Badeurlaub. Phuket, Khao Lak, Krabi und Koh Samui sind innerhalb kurzer Zeit erreichbar. Der Khao Sok bietet exzellente Übernachtungsmöglichkeiten in geschmackvollen Baumhäusern im Dschungel und in schwimmenden Bungalows auf dem malerischen Chiao Lan See. Sie können eine Vielzahl Thailands artenreicher Flora und Fauna im Regenwald des Khao Sok erleben. Besonders sehenswert ist das Khlong Saeng Naturreservat im entlegenen Teil des Khao Sok Lake. Auf einer Bootstour können Sie badende Elefanten, spielende Affen und grasende Gauren beobachten.

Fulgoridae in Thailand.
Fulgoridae im Khao Sok

4. Kui Buri Nationalpark

An keinem Ort in Thailand ist die Wahrscheinlichkeit frei lebenden Elefanten zu begeben höher als im Kui Buri Nationalpark. Erleben Sie eine spannende Pick-up-Safari auf der Sie nicht nur Elefanten, sondern auch Gauren beobachten können. Auch als indisches Bison bekannt, wiegt der größte Vertreter der Rinder über eine Tonne. Viermal so viel bringt ein ausgewachsener Elefantenbulle auf die Waage. Die Dickhäuter leben in Familienverbänden zusammen. Die offenen Graslandschaften im Kui Buri Naturschutzgebiet ermöglichen es Herden von 20 bis 40 Elefanten zu sehen. Auf einer individuellen Thailand Rundreise ab Bangkok in den Süden sollten Sie daher einen Abstecher in den Nationalpark einplanen.

Elefanten Wildlife Tour in Thailand.
Elefantenfamilie im Kui Buri

Warum Siamways Wildlife Tours?

Mit Siamways auf Tour begegnen Sie der artenreichen Tierwelt verantwortungsvoll in ihrer natürlichen Umgebung. Die Tiere leben frei und nicht in Camps und werden nicht zu Interaktionen mit Menschen gezwungen. Säugetiere, Vögel und Reptilien in freier Wildbahn zu entdecken, ist jedoch nicht einfach in Thailand. Mit einem fachkundigen Wildlife Spezialisten erhöhen Sie Ihre Chancen. Denn die erfahrenen Guides sind täglich auf Tour, stehen in Kontakt mit den Nationalparkbehörden und wissen, wo sich Tiere gerade aufhalten. Im Khao Yai bieten Ihnen unsere Guides entsprechende Ausrüstung wie Fernglas und Teleskope, damit Sie den Dschungelbewohnern noch näher kommen.