Thailand Rundreise 2 Wochen – individuell planen

Kontaktieren Sie uns über den Anfrage-Button, oder das Kontaktformular, um einen individuellen Reisevorschlag für 2 Wochen Thailand zu erhalten. Das unverbindliche Angebot erstellen wir entsprechend Ihren Wünschen. Schildern Sie uns, was Ihnen im Urlaub wichtig ist und was Sie auf Ihrer Rundreise sehen und erleben möchten. Welche Reiseziele, Hotels, Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten am besten auf Ihre Wünsche passen, besprechen wir gerne mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch.

Zwei Wochen von Bangkok in den Norden zur Badeinsel

Erkunden Sie Bangkok und reisen Sie anschließend durch die fruchtbare Zentralebene bis nach Chiang Mai. Auf dem Weg besuchen Sie kulturelle Highlights und erhalten einen faszinierenden Einblick in Land und Leute. Als krönender Abschluss erwartet Sie ein Badeurlaub auf einer Insel Ihrer Wahl. Unsere exklusive 2-wöchige Thailand Rundreise bietet eine unvergleichliche Mischung aus Kultur, Land und Leute, Baden und Natur.

Wie alle unsere individuellen Thailand Rundreisen passen wir diese 2-wöchige Tour Ihren Wünschen an. Schreiben Sie uns, falls Sie Änderungen der Route, Sehenswürdigkeiten oder Hotels wünschen.

Anfrage Tour Code: SIA-O-03

Dauer | 2 Wochen

Preis | ab 2499 € 2 Per. | ab 1799 € 4 Per.

Start | Bangkok

Ende | Nach Wahl

Inklusive

  • 2 Wochen Privatreise
  • Deutschsprachige Reiseleitung
  • Gebühren und Eintritte laut Programm
  • Flug Chiang Mai – Süden
  • Übernachtungen mit Frühstück
  • Transfers
  • Trinkwasser

Exklusive

  • Internationale Flüge
  • Persönliche Ausgaben

Reiseroute 2 Wochen Thailand Rundreise

Die Route unserer 2 Wochen Thailand Rundreise auf einer Karte eingezeichnet.
2 Wochen Thailand Rundreise Route

Tag 1 | Bangkok

Am ersten Tag Ihrer 2-wöchigen Thailand Rundreise bringt Sie ein privater Transfer vom Flughafen Suvarnabhumi zu Ihrem Hotel in Bangkok. Nach der langen Anreise können Sie sich zunächst am Hotelpool erholen. Am Abend empfehlen wir Ihnen in einer schicken Sky Bar auf den bevorstehenden Urlaub anzustoßen und reservieren dafür gerne die besten Plätze für Sie. Gerne bieten wir Ihnen optional eine interessante Food-Tour an, die Ihnen nicht nur einen kulinarischen Genuss, sondern auch einen kulturellen Einblick in die faszinierende Stadt der Engel verschafft.

2 Übernachtungen | Mandarin Hotel – Deluxe Zimmer (Hotel anpassbar)

Auf unserer 2 Wochen Thailand Rundreise erkunden Sie Bangkok mit einer fachkundigen Reiseleitung. Am ersten Tag haben Sie jedoch Zeit zur freien Verfügung, um die Skyline von Bangkok in einer Skybar zu genießen.
Bangkok bei Nacht

Tag 2 | Bangkok Stadtbesichtigung

Nach einem genussvollen Frühstück erwartet Sie in der Hotellobby unsere deutschsprachige Reiseleitung, um Sie auf eine unvergessliche Reise durch das kulturelle und historische Erbe Bangkoks mitzunehmen. Tauchen Sie ein in die faszinierende Welt der Metropole und erleben Sie ein einzigartiges Abenteuer.

Ihre Tour führt Sie zum Großen Palast und den Tempeln Wat Pho und Wat Arun. Begleitet von unserer sachkundigen Reiseleitung werden Sie die beeindruckende Architektur und die spirituelle Atmosphäre dieser heiligen Stätten hautnah erleben. Tauchen Sie ein in das geschäftige Treiben auf den lebhaften Märkten und erkunden Sie die pulsierenden Wasserstraßen von Bangkok auf einem Longtailboot.

Während Sie den Weg zum Wat Pho zurücklegen, machen Sie einen Zwischenstopp am bunten und lebendigen Blumenmarkt. Tauchen Sie ein in die faszinierende Vielfalt von Blumen, getrockneten Fischen, exotischen Früchten und thailändischen Snacks. Genießen Sie die Geschmacksexplosionen und lassen Sie sich von den Aromen verführen. Im Wat Pho erwartet Sie der beeindruckende 46 Meter lange Liegende Buddha, der Ihnen einen Einblick in die faszinierende Welt des Buddhismus gibt. Erfahren Sie mehr über die traditionelle Thai-Massage, die hier entstanden ist und bis heute praktiziert wird. Seit 2019 ist die Thai-Massage sogar Teil des Weltkulturerbes.

Im Anschluss führt Sie unsere Walking Tour zum Tempel des Smaragd-Buddha, einem der heiligsten buddhistischen Tempel in ganz Thailand. Hier werden Sie von der spirituellen Atmosphäre und der prachtvollen Architektur beeindruckt sein. Danach besuchen Sie den majestätischen Großen Palast, der einst die Residenz der Könige Thailands war. Mittags werden Sie zu einem authentisch-thailändischen Lunch am Ufer des Flusses Chao Phraya eingeladen und können die lokale Küche in vollen Zügen genießen.

Mit der öffentlichen Fähre setzen Sie Ihre Reise fort und gelangen zum atemberaubenden Wat Arun, auch bekannt als der Tempel der Morgenröte. Er gilt als das Wahrzeichen von Bangkok und besticht durch sein einzigartiges Mosaik aus buntem chinesischem Porzellan.

Ein absolutes Highlight erwartet Sie im Anschluss: eine malerische Bootsfahrt durch die Klongs von Thonburi. Erleben Sie die Wasserstraßen, die das pulsierende Herz der Hauptstadt bilden und ihr den Beinamen “Venedig des Ostens” verleihen. Tauchen Sie ein in die lebendige Atmosphäre und spüren Sie den Puls der Stadt.

Zum krönenden Abschluss flanieren Sie durch das faszinierende Chinatown, das für seine pulsierende Energie, kulturelle Vielfalt und das reichhaltige kulinarische Angebot bekannt ist. Hier erwarten Sie zahlreiche Garküchen und Straßenstände, die eine Fülle von chinesischen und thailändischen Köstlichkeiten anbieten. Von köstlich gebratenen Nudeln und Reisgerichten bis hin zu frischen Meeresfrüchten und exotischen Snacks – hier finden Sie eine wahre Gaumenfreude.

Chinatown beherbergt auch beeindruckende chinesische Tempel, die es zu entdecken gilt. Ein absolutes Highlight ist der Wat Mangkon Kamalawat, auch bekannt als der “Drachen-Tempel”. Tauchen Sie ein in die farbenfrohe Welt des chinesischen Buddhismus und lassen Sie sich von der Pracht dieses Ortes verzaubern. Dieser Tempel zieht sowohl Gläubige als auch Besucher gleichermaßen an.

Erleben Sie einen Tag voller faszinierender Entdeckungen, kulinarischer Genüsse und kultureller Schätze, der Ihnen einen unvergesslichen Einblick in die Schönheit und Vielfalt von Bangkok ermöglicht.

Mahlzeiten | Frühstück, Mittagessen

Übernachtung | Mandarin Hotel – Deluxe Zimmer (Hotel anpassbar)

Sehr sehenswert ist eine Longtailbootsfahrt auf den Klongs in Bangkok.
Mit Longtailboot durch die Klongs

Tag 3 | Ayutthaya – Sukhothai

Heute führt Sie Ihre Rundreise von Bangkok über Ayutthaya nach Sukhothai. Nach 1,5 Stunden Fahrtzeit erreichen Sie Ayutthaya.

Ayutthaya ist besonders für seine historische Bedeutung und die beeindruckenden Ruinen bekannt. Die Stadt war einst die Hauptstadt des Königreichs Ayutthaya, das von 1351 bis 1767 existierte. Während dieser Zeit war Ayutthaya ein blühendes Handelszentrum und politisches Machtzentrum in Südostasien.

Heute ist Ayutthaya ein UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergt eine faszinierende Sammlung von Ruinen und historischen Stätten. Die Überreste der alten Tempel, Paläste und Statuen vermitteln einen Eindruck von der einstigen Pracht und Größe der Stadt.

Die archäologischen Stätten von Ayutthaya bieten Besuchern die Möglichkeit, in die Vergangenheit einzutauchen und die reiche Geschichte Thailands zu erkunden.

Mit Ihrem Guide erkunden Sie die schönsten Tempel im sehesnwerten Geschichtspark.

Der eindrucksvolle im Khmer-Stil erbaute Tempel Wat Chai Watthanaram besticht durch seine Lage am Flussufer und dem hohen Prang, der von 8 kleineren Chedis umgeben ist. Im Wat Lokaya Sutharam befindet sich ein 42 m langer liegender Buddha aus Stuck der auf Lotosknospen ruht. Vom Wihan Phra Mongkhon Bophit unternehmen Sie einen Spaziergang durch den Wat Phra Si Sanphet bis zum Wat Mahathat Ayutthaya, wo sich der von einem Feigenbaum umwachsene Buddhakopf versteckt. Sehenswert sind ebenfalls die im Garten des Wat Yai Chai Mongkhon sitzenden Buddhastatuen, die von Mönchen mit den typischen orangen Gewändern geschmückt werden.

Am Nachmittag verlassen Sie Ayutthaya und fahren weiter durch fruchtbare Zentralebene bis nach Sukhothai.

Mahlzeiten | Frühstück, Mittagessen

Übernachtung | Legendha Sukhothai – Deluxe Zimmer (Hotel anpassbar)

Auf Ihrer 2 Wochen Thailand Rundreise besichtigen Sie den Wat Mahathat in Ayutthaya. Der Geschichtspark gehört zum UNESCO-Weltkulturerbe.
Wat Mahathat Ayutthaya

Tag 4 | Sukhothai – Phrae

Am Vormittag erkunden Sie mit Fahrrädern den von der UNESCO als Weltkulturerbe erklärten Geschichtspark Sukhothai. Die erste Hauptstadt Siams wird mit “Sonnenaufgang voller Freude” übersetzt und bietet zwischen den imposanten Heiligtümern Wat Mahathat und Wat Si Sawai heute eine beschauliche Parkanlage mit Lotusteichen und Gärten, die eine idyllische Atmosphäre zum Verweilen schaffen.

Der historische Park von Sukhothai ist ein bemerkenswerter Ort, der einen tiefen Einblick in die glorreiche Vergangenheit des ehemaligen Königreichs Sukhothai gibt. Ein Highlight ist der Wat Si Chum, der für seine imposante sitzende Buddha-Statue bekannt ist. Die beeindruckende Größe und der majestätische Ausdruck dieser Statue sind faszinierend und verleihen dem Ort eine besondere Aura.

Nach Ihrer Ankunft in Phrae erwartet Sie ein Besuch des Khum Chao Luang, einer beeindruckenden Teakvilla, die im Jahr 1892 erbaut wurde. Dieses prächtige Herrenhaus beherbergt heute ein Museum, das mit Alltagsgegenständen, Möbeln, Münzen, Waffen und Bildern des damaligen Herrschers und seiner Familie gefüllt ist. Hier können Sie einen faszinierenden Einblick in das Leben und den Wohlstand der Vergangenheit gewinnen. Phrae war einst ein bedeutendes Zentrum des internationalen Teakholzhandels, und die Teakholzvillen, die noch heute stehen, zeugen von diesem früheren Glanz.

Eine der schönsten dieser Villen ist das Wongburi House, das mit seiner anmutenden Fassade im europäischen Stil beeindruckt. Der architektonische Charme und die Eleganz dieses Hauses sind ein wahres Juwel. Direkt nebenan finden Sie den Wat Pong Sunan, der mit seinen beeindruckenden Sehenswürdigkeiten aufwartet. Bewundern Sie den goldenen liegenden Buddha, der eine Aura der Ruhe und Spiritualität ausstrahlt. Eine riesige goldene Schildkröte verleiht dem Ort eine zusätzliche mystische Atmosphäre. Der weiße Shan-Tempel mit seinen zahlreichen Spitzen fasziniert die Besucher mit seiner einzigartigen Architektur und dem spirituellen Ambiente.

Diese historischen Stätten sind nicht nur eine Reise in die Vergangenheit, sondern auch eine Gelegenheit, die Schönheit und den Reichtum von Phrae zu erleben. Tauchen Sie ein in die Geschichte dieser Region, bewundern Sie die kunstvollen Details der Villen und Tempel und spüren Sie die geheimnisvolle Energie, die hier noch immer präsent ist.

Ein Besuch in Phrae ist eine wahre Zeitreise, die Sie mit unvergesslichen Eindrücken und einem tieferen Verständnis für die Kultur und Geschichte dieser faszinierenden Stadt belohnen wird.

Tipp: Verlängern Sie Ihre 2-wöchige Thailand Rundreise, um einen weiteren Tag in dieser sehenswerten Stadt abseits des Massentourismus zu verbringen.

Mahlzeiten | Frühstück, Mittagessen

Übernachtung | Huen Him Kong Hotel – Deluxe Zimmer (Hotel anpassbar)

Ihre 2-wöchige Thailand Rundreise führt Sie zum Tempel Wat Si Sawai in Sukhothai.
Wat Si Sawai in Sukhothai

Tag 5 | Phayao – Chiang Rai

Am Morgen brechen Sie zu einem Spaziergang durch das malerische Erosionstal Pae Muang Pee auf. Die bizarren Gesteinsformationen, die sich wie überdimensionale Pilze vor Ihnen auftürmen, bieten eine atemberaubende Kulisse für einzigartige Fotomöglichkeiten. Lassen Sie sich von der natürlichen Schönheit dieser Landschaft verzaubern und nehmen Sie die faszinierenden Formen und Farben in sich auf.

Während Ihrer Weiterfahrt in Richtung Norden erreichen Sie die Provinzhauptstadt Phayao, die sich am größten See Nordthailands erstreckt. Tauchen Sie ein in die freundliche Atmosphäre dieser beschaulichen Stadt und schlendern Sie entlang der Uferpromenade vorbei an den Naga-Schlangen, die als Wahrzeichen der Stadt gelten. Bewundern Sie die kunstvoll gestalteten Skulpturen dieser mystischen Wesen.

Ein absolutes Muss auf Ihrer Reise ist der berühmte Wat Rong Khun, auch bekannt als der Weiße Tempel, in Chiang Rai. Dieses architektonische Meisterwerk ist das Werk des renommierten thailändischen Künstlers Chalermchai Kositpipat, der sich hier seinen Traum in Weiß erfüllt hat. Betreten Sie den Tempel und lassen Sie sich von der Fülle an beeindruckenden Details und symbolischen Botschaften im Inneren verzaubern. Die märchenhafte Fassade, die im Sonnenlicht glitzert und sich im klaren Wasser spiegelt, zieht Besucher aus aller Welt in ihren Bann. Tauchen Sie ein in eine magische Welt voller Schönheit und Spiritualität.

Um Ihren ereignisreichen Tag entspannt ausklingen zu lassen, empfiehlt sich ein Besuch des Khun Korn Wasserfalls am Nachmittag. Hier können Sie sich inmitten der üppigen Natur entspannen, das erfrischende Rauschen des Wassers genießen und die friedliche Atmosphäre auf sich wirken lassen. Lassen Sie den Tag Revue passieren und spüren Sie die natürliche Harmonie, die dieser Ort ausstrahlt.

Genießen Sie diese wunderbare Mischung aus atemberaubender Natur, faszinierender Kultur und erholsamen Momenten der Ruhe. Diese unvergesslichen Erlebnisse werden Ihre Thailand Reise zu einem unvergesslichen Abenteuer machen.

Mahlzeiten | Frühstück, Mittagessen

Übernachtung | Laluna Resort Chiang Rai – Bungalow (Hotel anpassbar)

Der Weiße Tempel in Chiang Rai ist ein absolutes Highlight auf Ihrer 2-wöchigen Thailand Rundreise.
Wat Rong Khun

Tag 6 | Flussfahrt zu den Bergvölkern im Goldenen Dreieck

Heute fahren Sie zum Berg Doi Mae Salong. Auf dem Gipfel befindet sich eine Siedlung der Kuomintang Chinesen. Das Dorf besticht durch seine umliegenden Teeplantagen. Hier haben Sie die Möglichkeit köstlichen grünen Tee, der hier angebaut wird zu probieren. Unterwegs passieren Sie traditionelle Bergdörfer der Lisu, Yao und Akha. Gerne machen wir auch einen Abstecher zum berüchtigten Goldenen Dreieck, wo die Länder Thailand, Myanmar und Laos im Mekong zusammentreffen. Auf dem quirligen Grenzmarkt zu Myanmar haben Sie Zeit für einen Bummel.

Heute begeben Sie sich auf eine unvergessliche Entdeckungstour zum malerischen Berg Doi Mae Salong. Auf dem Gipfel erwartet Sie eine Siedlung der Kuomintang Chinesen, die mit ihrem einzigartigen kulturellen Erbe beeindruckt. Doch nicht nur das Dorf selbst ist faszinierend, sondern auch die atemberaubenden Teeplantagen, die die Umgebung schmücken. Nehmen Sie sich die Zeit, den köstlichen grünen Tee zu kosten, der hier mit Hingabe angebaut wird. Tauchen Sie ein in die reiche Tradition des Tees und genießen Sie die aromatische Vielfalt dieser erlesenen Sorten.

Während Ihrer Fahrt passieren Sie auch traditionelle Bergdörfer der Lisu, Yao und Akha. Diese Begegnungen ermöglichen Ihnen einen tiefen Einblick in das alltägliche Leben und die Kultur dieser faszinierenden ethnischen Gemeinschaften. Lernen Sie ihre Traditionen kennen, bewundern Sie ihre kunstvollen Handwerkskünste und tauschen Sie sich mit den freundlichen Einheimischen aus.

Ein weiteres Highlight ist ein möglicher Abstecher zum berühmt-berüchtigten Goldenen Dreieck, wo die Grenzen von Thailand, Myanmar und Laos am majestätischen Mekong aufeinandertreffen. Tauchen Sie ein in die pulsierende Atmosphäre des quirligen Grenzmarktes zu Myanmar und nehmen Sie sich Zeit für einen entspannten Bummel. Entdecken Sie lokale Köstlichkeiten und kunsthandwerkliche Schätze.

Eine alternative Option für diesen Tag ist eine malerische Bootstour auf einem privaten Longtailboot von Chiang Rai nach Thaton. Fahren Sie den Mae Kok River stromaufwärts und besuchen Sie dabei unterwegs charmante Bergvölker, darunter auch ein Dorf der Lahu. Diese einzigartige Erfahrung ermöglicht es Ihnen, die Schönheit des Flusses und die Kultur der verschiedenen Gemeinschaften entlang des Ufers zu entdecken. Bevor Sie aufbrechen, haben Sie noch etwas Zeit, um entweder den faszinierenden Blauen Tempel in Chiang Rai zu besuchen oder einen Spaziergang über den lebhaften Morgenmarkt zu unternehmen.

Am späten Nachmittag erreichen Sie schließlich Thaton, eine beschauliche Ortschaft am Ufer des Mae Kok, einem Nebenfluss des Mekong. Tauchen Sie ein in die entspannte Atmosphäre dieses idyllischen Ortes und lassen Sie sich von der ruhigen Schönheit des Flusses verzaubern. Genießen Sie einen Moment der Ruhe und lassen Sie die Eindrücke des Tages auf sich wirken.

Dieser Tag verspricht einzigartige Erlebnisse, atemberaubende Landschaften und eine Vielfalt an kulturellen Begegnungen. Lassen Sie sich von der Magie des Nordens Thailands verzaubern und nehmen Sie unvergessliche Erinnerungen mit nach Hause.

Mahlzeiten | Frühstück, Mittagessen

Übernachtung | Maekok River Village – Superior Zimmer (Hotel anpassbar)

Auf Ihrer 2-wöchigen Thailand Rundreise besuchen Sie eine Teeplantage und lernen Bergvölker kennen.
Teeplantage in Chiang Rai

Tag 7 | Thaton – Chiang Dao – Chiang Mai

Am heutigen Tag Ihrer Rundreise besichtigen Sie zunächst den imposanten Chedi des Wat Thaton. Dieser beeindruckende Tempel besticht nicht nur durch seine majestätische Architektur, sondern auch durch seine spirituelle Atmosphäre. Bewundern Sie die kunstvollen Verzierungen und die vielfältigen Buddhafiguren, die den Tempel schmücken. Von hier aus genießen Sie eine atemberaubende Aussicht auf die malerische burmesische Berglandschaft. Myanmar liegt lediglich 3,5 km nördlich. Lassen Sie sich von diesem harmonischen Zusammenspiel von Natur und Kultur verzaubern.

Anschließend besuchen Sie den Höhlentempel Wat Tham Chiang Dao, der sich in einem weitverzweigten Höhlensystem befindet. Tauchen Sie ein in die geheimnisvolle Atmosphäre der unterridischen Räume und bewundern Sie die wunderschönen Kristallformationen, die durch das Tropfwasser entstanden sind. Die Höhle ist auch ein Ort der Verehrung und beherbergt alte Buddhastatuen, die von den Einheimischen hoch geschätzt werden.

Schließlich erreichen Sie Chiang Mai, eine Stadt voller Charme und kultureller Schätze. Ihr erster Halt ist der Tempelberg Doi Suthep, der als Wahrzeichen von Chiang Mai gilt. Genießen Sie die Fahrt den Berg hinauf und betreten Sie den beeindruckenden Tempel, der Sie mit seiner Pracht und Spiritualität in den Bann ziehen wird. Bewundern Sie die kunstvollen Verzierungen, die goldenen Buddhafiguren und die atemberaubende Aussicht auf die Stadt.

Mahlzeiten | Frühstück, Mittagessen

Übernachtung | De Lanna Boutique Hotel – Superior Zimmer (Hotel anpassbar)

Auf Ihrer 2-wöchigen Thailand Rundreise übernachten Sie in Thaton am Mae Kok River und besuchen den gleichnamigen Tempel Wat Thaton.
Wat Thaton

Tipp: Zusätzlicher Tag in Chiang Mai

Gerne bauen wir optional einen zusätzlichen Tag in Chiang Mai ein. Sie können die Stadt sehr gut auf eigene Faust erkunden. Ihr Hotel liegt in der Nähe von bedeutenden buddhistischen Monumenten wie Wat Chedi Luang und Wat Chiang Man. Empfehlenswert ist auch eine Wanderung auf dem Mönchspfad zum Tempel Pha Lat. Chiang Mai bietet neben kulturellen Highlights auch Trekking- und Fahrradtouren sowie Wildwasserrafting für Aktivurlauber. Optional bieten wir Ihnen gerne Ausflüge an.

Wenn Sie die Stadt nicht auf eigene Faust erkunden möchten, bieten wir Ihnen folgende Ausflüge an:

  • Trekking
  • Kochkurs
  • Fahrradtour
  • kulturelle Besichtigungen
  • Food Tour
  • Übernachtung in einem Bergdorf
  • Wildwasser Rafting
  • Doi Inthanon Nationalpark und Wasserfälle

Tag 8 | Von Chiang Mai zum Badeurlaub

Unser Privattransfer bringt Sie zum Flughafen in Chiang Mai. Je nach Badeziel fliegen Sie nach Phuket, Krabi, Koh Samui oder Bangkok. Für Ihren Badeurlaub stehen Ihnen zahlreiche Inseln in Thailand zur Auswahl.

Mahlzeiten | Frühstück

6 Übernachtungen | auf einer Insel Ihrer Wahl

Hotelkategorie | je nach Wahl Standard – Superior – Deluxe

Koh Phi Phi

Wegen seiner malerischen Karstlandschaft und weißen Sandstrände gehört Koh Phi Phi zu einer der schönsten Inseln Thailands. Neben Baden stehen Ihnen auf der Insel zahlreiche Aktivitäten zur Verfügung. Vorgelagerte Riffe laden zum Tauchen und Schnorcheln ein, Wanderwege führen zu wunderschönen Aussichtspunkten und mit einem gemieteten Longtailboot können Sie Ihr eigenes Inselhopping gestalten.

Lassen Sie Ihren 2-wöchigen Urlaub in der Loh Ba Kao Bay auf Koh Phi Phi ausklingen.
Loh Ba Kao Bay

Phuket

Phuket bietet erstklassige Hotels, eine große Auswahl an Restaurants und Ausflugsmöglichkeiten sowie exzellente Badestrände. Auf Phuket finden Sie sowohl lebhafte Orte wie Patong und Karon aber auch ruhige Badeorte wie Mai Khao und Bang Tao.

The Shore Resort, Pool Villa, auf der Insel Phuket in Thailand.
The Shore – Pool Villa

Khao Lak

Khao Lak lockt mit endlos langen Stränden, günstigen Sternehotels und guten Ausflugsmöglichkeiten zu den Similan Inseln und dem Khao Sok Nationalpark. In Nang Thong und Bang Niang haben Sie gute Möglichkeiten außerhalb der Hotels essen zu gehen.

Khao Lak Pak Weep Beach
Pak Weep Beach

Koh Lanta

Koh Lanta ist eine der angenehmsten und schönsten Badeinseln in Thailand. Man muss im Urlaub auf Koh Lanta auf nichts verzichten. Es gibt gute lokale Restaurants, Hotels in verschiedenen Preisklassen, Ausflüge zu umliegenden Inseln, Supermärkte und Massagen.

Klong Dao Beach, ein exzelletnter Strand zum Baden auf Koh Lanta in Südthailand.
Klong Dao Strand

Krabi

Die Provinz Krabi zählt wegen seiner eindrucksvollen Karstlandschaft zu den schönsten Reisezielen in Thailand. Wer die Nähe zu Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten und Tour-Angeboten schätzt, sollte in Ao Nang übernachten. Wer die Nähe zur Natur, Ruhe und Privatsphäre bevorzugt, sollte nach einem Hotel am Tupkaak Beach schauen.

Railay

Koh Samui

Koh Samui ist ideal für Reisende, die eine Kombination aus hervorragenden Badestränden, luxuriösen Hotels und einer vielfäligen kulinarischen Szene suchen. Die Insel bietet eine breite Palette von Aktivitäten im Meer als auch im Inselinneren. Mit seinen zahlreichen erstklassigen Spas ist Koh Samui auch ein beliebtes Reiseziel für Wellnessurlauber, die sich verwöhnen lassen und entspannen möchten. Auch für Familienurlaube ist Koh Samui bestens geeignet, da die Insel eine Vielzahl von familienfreundlichen Unterkünften und Aktivitäten bietet.

Banyan Tree Koh Samui.
Banyan Tree Samui

Koh Samet

Koh Samet ist eine bezaubernde Insel in der Provinz Rayong. Sie lockt mit traumhaften Stränden und kristallklarem Wasser. Am Ao Prao finden Sie hochwertige Unterkünfte in entspannter Atmosphäre abseits des Trubel. Am Sai Kaew Beach dagegen erwarten Sie lebhafte Strandbars mit Feuershow, eine Vielzahl von Wassersportaktivitäten und eine pulsierende Atmosphäre. Ein Badeurlaub auf Koh Samet hat den Vorteil, dass die Transferwege kurz und Transferkosten gering sind.

Ao Prao Beach auf Koh Samet in Rayong.
Ao Prao

Koh Phangan

Die malerische Insel Koh Phangan im Golf von Thailand bietet eine perfekte Mischung aus entspannter Atmosphäre, tropischer Natur und aufregendem Nachtleben. Die Insel ist ein Reiseziel, das sowohl Abenteurer als auch Erholungssuchende begeistert. Neben der legendären Fullmoon Party bietet die Insel auch eine ruhige Seite, mit zahlreichen Yoga-Retreats, Wellnesszentren und versteckte Buchten, die zum Entspannen und Auftanken einladen. Auf Koh Phangan empfehlen wir die Hotels Buri Rasa Village, Santhiya, Anantara Rasananda, Longtail Beach Resort und Panviman.

Kupu Kupu Phangan Beach Villas & Spa by L'Occitane.
Kupu Kupu Phangan Beach Villas

Koh Tao

Die kristallklaren Gewässer rund um die Insel bieten eine unglaubliche Vielfalt an Meereslebewesen und farbenfrohen Korallenriffen. Tauchen Sie ein in diese Unterwasserwelt und erleben Sie unvergessliche Tauchabenteuer. Die Insel ist auch bekannt für ihre lebendige Backpacker-Szene. Lernen Sie Gleichgesinnte kennen, tauschen Sie Reiseerfahrungen aus und erleben Sie das pulsierende Nachtleben von Koh Tao.

Koh Tao Bamboo Huts
Bamboo Huts

Inselhopping

Falls Sie in Ihrem Urlaub gleich mehrere Inseln in der Andamanensee besuchen möchten, bieten wir Ihnen gerne ein individuelles Inselhopping in Thailand an.

Tag 14 | Abreise nach 2 Wochen Thailand

Am letzten Tag Ihrer 2-wöchigen Rundreise durch Thailand bringen wir Sie zum nächstgelegenen Flughafen in Südthailand. Ein Flug bringt Sie zurück nach Bangkok. Je nachdem wann Ihr internationaler Flug geht, planen wir eine Zwischenübernachtung in Bangkok für Sie ein.

Unsere privaten Thailand Rundreisen erstellen wir mit viel Liebe zum Detail. Wir freuen uns auf Ihre speziellen Urlaubswünsche und erstellen Ihnen dementsprechend ein passendes Angebot.

Wie lange braucht man für eine Thailand Rundreise?

Eine Thailand Rundreise lohnt sich ab 2 Wochen. Dabei sollten Sie eine Woche für eine erlebnisreiche Rundreise und eine Woche für einen erholsamen Badeurlaub planen.

Wann ist die beste Reisezeit für Thailand?

Unsere 2 Wochen Thailand Rundreise ist das ganze Jahr über gut durchführbar. Aufgrund der Hitze im Landesinneren sind die Monate März und April nicht zu empfehlen. Von den Temperaturen am angenehmsten sind die Wintermonate November bis Februar. Zu dieser Zeit ist es sonnig und trocken. Zwischen Juni und Oktober kommt es zu Schauern, aber das Landesinnere ist zu dieser umso sehenswerter. Während der offiziellen Regenzeit bietet die Insel Koh Samui dennoch gute Badebedinungen.

Was kann man in 2 Wochen in Thailand machen?

Wir empfehlen Erstbesucher*innen während einer 14-tägigen Thailand Reise eine einwöchige Rundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung mit anschließendem Badeurlaub in Khao Lak, Krabi oder auf den Inseln Koh Samui oder Koh Lanta.

  • Kulturelle Besichtigungen (Tempel, Paläste, Museen)
  • Land und Leute kennenlernen (Märkte, Streetfood, Bergdörfer, Homestay)
  • Natur entdecken (Wandern, Tierbeobachtungen)
  • Inselhopping und Badeurlaub (Baden, Schnorcheln)

Wie viel kostet eine 2-wöchige Thailand Rundreise?

Rechnen Sie mit 2800 € pro Person inklusive dem internationalen Hin- und Rückflug, einer privaten einwöchigen Rundreise mit deutschsprachiger Reiseleitung, Mittagessen, Eintritte, Aktivitäten und einem einwöchigen Badeurlaub in einem guten Hotel am Strand.

Die schönsten Orte für 2 Wochen Thailand

…für Erstbesucher*innen

Folgende Reiseziele eignen sich besonders, wenn Sie das erstmal in Thailand sind. Gerne können wir folgende Reiseziele Ihrer Wahl individuell zu einer 2-wöchigen Tour zusammenstellen.

  • Bangkok
  • Kanchanaburi
  • Ayutthaya
  • Sukhothai
  • Chiang Mai
  • Chiang Rai
  • Khao Lak
  • Krabi
  • Koh Lanta
  • Koh Samui
  • Koh Phangan
  • Koh Chang

Flug

Buchen Sie Ihren Flug direkt über Thai Airways. Buchen Sie je nach Reiseroute entweder einen Hin- und Rückflug nach Bangkok oder einen Gabelflug (Hinflug nach Bangkok, Rückflug ab Phuket), wenn Sie am Ende Ihren Badeurlaub in Phuket oder Khao Lak verbringen möchten.

Hotel

Falls Sie für Ihre Reise besondere Hotelwünsche haben, lassen Sie uns dies bitte wissen. Insbesondere für Phuket und Khao Lak bieten wir eine große Auswahl an Hotels an. Aber auch abseits der üblichen Touristenpfade wie z.B. auf Koh Jum und auf Koh Phra Thong bieten wir charmante Bungalows an.

Falls Sie länger als 2 Wochen in Thailand verbringen möchten, empfehlen wir Ihnen unsere 3 Wochen Thailand Rundreise.